In die Eng

Anspruchsvolle 115 Kilometer und 800 Höhenmeter

Diese Rennradtour stellt durchaus Anforderungen an die Kondition, schon weil es in die Eng hinein fast ständig bergauf geht. Umso genussreicher ist die Heimfahrt in umgekehrter Richtung.Von Bad Tölz aus geht es links oder rechts der Isar in südlicher Richtung nach Lenggries bitte nicht auf der Schnellstraße). In Fleck, kurz nach der Bretonenbrücke fährt man auf dem wunderschönen Radweg zum Sylvenstein und dann über Fall, Vorderiß und Hinterriß in die Eng und zum Großen Ahornboden. Verfahren ist hier praktisch ausgeschlossen, weswegen wir dieser Tour nicht eigens GPS-Daten oder eine detaillierte Beschreibung beigefügt haben. An schönen Sommer– oder Herbstsonntagen sollte man die Tour allerdings eher meiden. Wenn sich Autos und Busse Stoßstange an Stoßstange  in das  Gebirgstal schieben, dann vergeht den Radlern recht bald der Spaß.

Zur Kartendarstellung auf GPSies.com bitte hier klicken.

Die GPS-Daten zur Tour zum Download als Track im gpx-Format
Eng.gpx
GPS eXchange Datei 279.1 KB
Die Tourenbeschreibung zum Download im pdf-Format
In die Eng.pdf
Adobe Acrobat Dokument 359.0 KB