Ein Schmuckstück für Bayern und Tirol

Genau auf dem Schafreiter-Gipfel verläuft die Landesgrenze

Ein schönerer Grenzabschnitt zwischen Bayern und Tirol wird sich schwerlich finden lassen: Die Trennlinie zwischen dem Freistaat und der Alpen-republik verläuft nämlich genau über den Gipfel des Schafreiter (auch Schaf-reuter, Schaf-reuther, Scharf-reiter), der zu den bevorzugten Gipfeln im Karwendel gehört. Das hängt sicher damit zusammen, dass der Schafreiter eine hervorragende Aussicht über hunderte Gipfel und zwei grün-blaue Seen (Walchensee, Sylvenstein-Stausee) bietet, Überdies ist der Anstieg, eine normale Kondition, Schwindelfreiheit und Trittsicherheit vorausgesetzt, nicht gar zu schwierig. Und nicht zuletzt ist da ja auf 1825 Metern auch noch die fast 100 Jahre alte Tölzer Hütte (www.toelzer-huette.at, Tel. 0043-6641801790) auf deren schöner Terrasse man sich kalte Getränke und deftige Speisen schmecken lassen kann. Das Haus ist jeweils von Mai bis zum dritten Sonntag im Oktober geöffnet und bietet mehr als 70 Schlafplätze. Gegen Ende der Hüttensaison lädt der Tölzer Alpenverein alljährlich hierher zu einer stimmungsvollen Bergmesse.

Von Bad Tölz ist der Ausgangspunkt knapp 45 Kilometer und eine Dreiviertelstunde Autofahrt entfernt. Über die Bundesstraße 13 geht‘s über Lenggries und Fall weiter nach Vorderriss und von dort Richtung Eng. Genau einen Kilometer hinter der Kaiserhütte ist linksseitig der Parkplatz am Leckbach — eine von mehreren Aufstiegsmöglichkeiten. Von hier geht es auf gut markiertem Wanderweg gleichmäßig bergauf. Nach 4,5 Kilometern Anstieg im Pfandljochgraben gabelt sich der Weg, wir empfehlen, hier links auf den etwas steileren Weg abzubiegen, heben uns die andere — knieschonende — Variante für den Rückweg auf  und erreichen nach etwa zweieinhalb Stunden die Tölzer Hütte. Nach einer weiteren knappen Stunde auf teils mit Seil gesichertem Weg erreichen wir den Gipfel, wo wir von den Dohlen schon erwartet werden. Einige der schlauen Vögel picken die Brotkrumen sogar aus der Hand.



Die Tourenbeschreibung zum ausdrucken im pdf-Format
Schafreiter.pdf
Adobe Acrobat Dokument 3.9 MB
Die GPS-Daten zur Tour als Track im gpx-Format.
Schafreiter_Anstieg.gpx
GPS eXchange Datei 70.9 KB
Kleine Variante für den Abstieg: Die GPS-Daten
Schafreiter-Abstieg.gpx
GPS eXchange Datei 46.9 KB

Zur Kartenansicht auf GPSies.de bitte hier klicken.